11.Besonderer Adventmarkt

26. und 27. November 2016
Der 11. besondere Adventmarkt im Spielzeugmuseum

Geöffnet: 26. November von 13.00 bis 19.00 Uhr, 27. November von 10.00 bis 17.00 Uhr



Es gibt zu bestaunen und zu kaufen:

Rauschgoldengel nach Nürnberger Art, Unikatschmuck mit Vorführungen, Glasschmuck aus Tschechien mit Vorführungen, Christbaumschmuck aus Lauscha mit Glasbläser-Vorführungen, herrlichste Holzspielzeugminiaturen aus dem Erzgebirge, märchenhafte Keramik, fränkische Trachtenmode, Klosterarbeiten, köstliche Miniaturen alter Brettspiele (einmalig!), Teddybären, fränkische Obstbrände, Honig und vieles mehr!


Für unsere Besucher gibt es gratis Glühwein und Tee. Das Spielzeugmuseum ist selbstverständlich geöffnet und weihnachtlich dekoriert. Zum Besuch des Adventmarktes wird der Spielzeugmuseums-Eintritt erhoben (Erwachsene 4,00 Euro; Kinder 6-16 Jahre 1,00 Euro und Kinder bis 6 Jahre frei).


Impressionen unseres Besonderen Adventmarktes im Spielzeugmuseum Altes Schloß Sugenheim






FÜR DEN 11. BESONDEREN ADVENTMARKT SUCHEN WIR NOCH AUSSTELLER MIT SCHMUCK ALLER ART (außer Glasschmuck!).

Wir stellen eine Tischvitrine Größe 120 x 60 x 22 cm, steht auf 4 Füßen, Gesamthöhe Oberkante Tischvitrine 97 cm als Standplatz zur Verfügung. Lichtanschluß möglich.


WIR VERLANGEN KEINE STANDGEBÜHR, jedoch 20.- Euro anteilige Marktanmeldegebühr und für evtl. Lichtanschluß 20.- Euro. Übernachtungsmöglichkeit im Landgasthof gegenüber vom Schloß und im Landgasthof 2 km entfernt.